Keine Bagger auf den Äckern

http://bhzh.cd.gov.mn/3919-dte12291-dating-a-girl-with-schizophrenia.html Ich sollte nie wieder beim Tiefbauamt anrufen. Immer, wenn ich das tue, verschiebt sich die Erschließung nach hinten. Allerdings hatte ich mit dem Projektleiter für unser Neubaugebiet vereinbart, anfang Juni anzurufen. Nun, wie ich erfahren habe, findet die Baustellenübergabe erst am 22. Juni statt. Am 23. telefonieren wir dann wegen den Straßenhöhen. Und einmal mehr verschiebt sich alles nach hinten. Nicht zwangsläufig die Erschließung. Da zeigt sich der Projektleiter weiterhin optimistisch. Aber unsere privaten Folgetermine wie Ortsbegehung mit dem Architekten, Bodengutachten, Vermessung usw. finden ebenfalls mindestens vier Wochen später statt.

Schreibe einen Kommentar

webpage Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.